Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Sie nutzen einen veralteten Browser, dadurch kommt es zu Fehldarstellungen auf unserer Seite. Um dieses zu beheben aktualisieren sie bitte Ihren Browser.
Menü Erläuterung zum Sportprogramm

Championship U25

ERLÄUTERUNGEN ZUM SPORTPORGRAMM

Regelzusammenfassung
  • Zu den U25 Reitern gehören Reiter, die in dem Kalenderjahr 16 bzw. bis zum Endes des Jahres 25 werden.
  • Die Anzahl an ausländischen Teilnehmern ist unbegrenzt
  • Alles wird nach den FEI-Regeln gehandhabt

Meisterschaften

  • Es müssen mind. 4 Nationen vertreten sein
  • Die EM muss in den langen Sommerferien stattfinden
  • Das Turnier muss im Freien stattfinden, es sei denn das Wetter lässt es nicht zu

Teilnahmebedingungen

  • Wer einmal für U25 reitet, kann nicht mehr in den Kategorien der Junge Reiter und Junioren reiten.
  • Mit einem anderen Pferd und in einer anderen Disziplin können U25-Reiter für Senioren reiten
  • Sobald der Reiter einmal auf Grand Prix - Niveau für Senioren geritten ist (im Championat), kann er nicht mehr zu U25 zurück

Erläuterung

Concours de Dressage International (CDI) ist die Bezeichnung für ein internationales von der FEI ausgerichtetes Turnier im Dressurreiten. Mit der Erweiterung Officiel (CDIO) wird das offizielle internationale Dressurturnier eines Landes bezeichnet. Jedes Land darf pro Jahr nur ein CDIO ausschreiben.

1*/ 2*/ 3*/ 4*/ 5*, stehen für den Schwierigkeitsgrad

Championship U25